Freitag, 3. Mai 2019

Pusteblume haltbar machen zum Verschenken

...überall spriesst der Löwenzahn auf den Wiesen und leuchtet mit der Frühlingssonne im die Wette. Und ich freue mich grad wie ein kleines Kind, dass die Inspiration, welche ich im letzten November  von Claudia Itten bekommen habe - auch wirklich funktioniert... Schau mal das:

mit Strich und Faden: Pusteblume als Deko


Es gibt tatsächlich eine Möglichkeit, die Pusteblume "haltbar" zu machen, damit die Schirmchen schön am Stängel bleiben und für Deko oder Geschenke verwendet werden können - unglaublich, oder? Sehr gerne möchte ich meine FREUDE mit dir teilen und zeigen, wie es geht:


zuerst habe ich auf dem Spaziergang in der Umgebung Löwenzahn gesucht, welcher verblüht und kurz vor dem Öffnen zur Pusteblume ist

mit Strich und Faden: Löwenzahn verblüht

anschliessend wurde ein Draht in die Stängel geschoben, damit sie selber stehen

mit Strich und Faden: Löwenzahn wird Pusteblume
(anstelle von Draht kann auch gut ein Holzspiess verwendet werden)

zum Aufgehen werden die Blumen auf eine Styroporplatte gesteckt. Ich liess ein bisschen Abstand, damit jede Pflanze genug Entfaltungsmöglickeit hat. 
Die Kraft, welche noch in ihr steckt wird genau reichen, um den ganzen Schirm zu öffnen, doch sie werden danach nicht mehr wegfliegen, dafür fehlt die Energie (welch Glück für uns)

mit Strich und Faden: Löwenzahn wird Pusteblume Deko selbermachen

die ganze Familie findet es spannend, zu beobachten, wie sie sich langsam öffnen, jede Blume in ihrem eigenen Tempo... und nach ein bis zwei Tagen sieht es dann so aus:

mit Strich und Faden: Pusteblumen geöffnet

...jetzt kommt der Moment der Wahrheit - einfach mal kräftig hineinblasen und schauen was passiert... es hat bei mir ein paar "Fails" gegeben...

mit Strich und Faden: Löwenzahn Samen

ich habe die Magie noch nicht ganz "durchschaut", bzw. weiss nicht genau, wann die Schirmchen halten und wann nicht. Bei den meisten hat es geklappt und die anderen Samen wurden in Freiheit entlassen...

ich bin so fasziniert und könnte sie stundenlang anschauen - was für ein Wunder der Natur

mit Strich und Faden: Pusteblume haltbar

diese filigrane Pusteblume lässt sich jetzt nicht mehr durch einen Windstoss beirren. Sie bleibt einfach so wunderschön in voller Pracht da stehen wie sie ist, unglaublich, oder?

zum Verschenken habe ich die Blume auf eine Birkenscheibe (ca. 2 cm dick) gesteckt. Zuvor hatte ich ein Loch ins Holz gebohrt, damit der Draht gut steckt und anschliessend beim Stiel noch eine kleine Botschaft befestigt...

mit Strich und Faden: Pusteblume Wunschzeit

..eine andere Variante ist auch, die Blüten als Girlande aufzufädeln und dann so aufzuhängen..

mit Strich und Faden: Pusteblume Girlande selber machen

...ich gebe zu, ich bin im Löwenzahn und Pusteblumen-Fieber... 

...zu schauen, wie sie sich öffnen ist einfach immer wieder ein WUNDER... 

mit Strich und Faden: Elfe mit Pusteblume

...und so stehe ich da, in einem Meer voller Möglichkeiten, Wünschen und Samen, die gesät werden möchten... und FREUE mich des LEBENS!

ein grosser HERZENSDank noch einmal an Claudia, ohne sie wäre ich nie auf diese Idee gekommen. Falls du mal in Romanshorn bist, dann lohnt sich ein Abstecher ins mybluehouse unbedingt, das ist eine kreative Oase, ein unglaublich schöner Zauberladen, welche mit soviel Herzblut und Liebe geführt wird, dass man darin stundenlang verweilen kann.

Ich wünsche dir einen luftig leichten Freuden-Freitag und vielleicht bist du auch schon bald unterwegs und probierst es aus und fängst diesen Zauber der Natur auch ein? Das würde mich besonders freuen - Herzlichst Irene

Kommentare:

  1. Wow, soooo schööööön. Danke dass du es mir verraten hast.

    AntwortenLöschen
  2. Wow!!! Unglaublich!!! Das muss ich meinen Kindern zeigen! Die werden beeindruckt sein ��. Merci für diese wundervolle Idee!

    AntwortenLöschen
  3. Wow, wie wundervoll-zauberhaft-schön..... :-)

    Das werde ich ganz bestimmt ausprobieren. Vielen Dank für diese tolle Idee.

    AntwortenLöschen
  4. Das ist einfach bezaubernd ! Vielen herzlichen Dank fürs teilen mit uns!
    Ich war schon beim Frauenfrühstück bei Claudia und sie hat such mein Logo gestaltet. Eine sehr jiebenswürdige und kreative Frau!

    AntwortenLöschen
  5. Suuuuper und so einfach!
    Wenn man weiss wie 😉. Merci fürs Zeigen und weiterhin viel FREUDE!
    Herzliche Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön !!! Ganz herzlichen Dank für's teilen... ein schönes Wochenende und liebe Grüße von Heidi

    AntwortenLöschen
  7. Eine wunderschöne Idee, liebe Irene! Ich mag die Pusteblumen auch super gerne. Zum Glück haben wir im Garten davon reichlich. Ob als Girlande oder stehend - mir gefallen beide Varianten super gut.
    Liebe Grüße und einen entspannten Start ins Wochenende,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. ECHT?? Das funzt??? Ausprobieren.... ich liebe Pusteblumen....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  9. Das gibt es ja gar nicht. Ich komme aus dem Staunen nicht mehr heraus. Einfach genial! Danke fürs zeigen liebe Irene.
    Herzliche Grüsse
    Paula

    AntwortenLöschen
  10. So eine schöne und simple Idee. Werden wir demnächst ausprobieren.

    AntwortenLöschen
  11. Eifach wunderscheen... dankä schweschter💜

    AntwortenLöschen
  12. Unglaublich! Das muss ich unbedingt probieren. Vielen Dank für so eine tolle Inspiration.
    Liebe Grüße,
    Simona

    AntwortenLöschen
  13. Dankä villmal für die mega läässig Idee! Das wird jetzt gad usprobiert! Liebi Grüess, Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Was soll ich sagen? Isch ja huerä geil!!! Danke für diese Idee, muss ich unbedingt nachmachen!

    AntwortenLöschen
  15. Das ist ja ein toller Tip!
    Dankeschön!!!

    AntwortenLöschen
  16. Wow das find ich superschön...danke für den Tipp...werd es sichet ausprobieren

    AntwortenLöschen
  17. wow,dass muss ich unbedingt auch ausprobieren

    AntwortenLöschen
  18. Wow, so schön. Danke fürs zeigen. Werde ich ausprobieren. Danke!

    AntwortenLöschen
  19. wie genial ist das denn ...
    suuuper
    so schöne Deko

    danke fürs Zeigen

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  20. Was für eine entzückende Idee! Dass das funktioniert! Fantastisch!
    Einmal mehr ein kleines Wunder der Natur. Vielen Dank fürs Teilen.
    Alles Liebe, Bree

    AntwortenLöschen
  21. Irene genial, da werde ich am Wochenende mal bei uns auf den Feldern nachsehen, ob ich noch etwas finde und ich versuche es dann auch.

    Liebe Grüße
    elke von elke.works

    AntwortenLöschen
  22. Bei Rumpelkammer gesehen und gleich gucken gekommen. Das ist ja toll und das werde ich mit den Hiesigen auch mal ausprobieren. Auch genial für Fotografien.

    Echt auch eine schöne Geschenkidee, sieht klasse aus was du alles damit gemacht hast.

    Dir ein schöne Wochenende und liebe Inselgrüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen