Freitag, 5. Juli 2019

Kofferanhänger {Last Minute DIY}

(Werbung) ...und dann merke ich im letzten Moment, dass ich keine Kofferanhänger habe - dabei lagen die doch immer überall rum, wo sie nicht hingehören. Aber ausgerechnet jetzt wollen sie einfach nicht auftauchen. Unser Grossverteiler konnte mir auch nicht helfen, denn das Sortiment ist leider hier auf dem Land auch sehr klein und drum gibt keine Anhänger im Sortiment.

Da bleibt nur noch eins - SELBERMACHEN. Da nicht viel Zeit bleibt, muss es ein "5-Minuten-Projekt" sein...

mit Strich und Faden: selbstgemachte Kofferanhänger

diese sind jetzt gemacht und ich habe nur noch gefühlte 588 To Do's... vor Abreise zu erledigen.

Ich möchte dir noch kurz zeigen, wie ich sie gemacht habe. Vielleicht kannst du es für dich auch brauchen, ich finde sie super, da ich nicht jedesmal kompliziert das Adresschild "einfädeln" muss wie bei anderen Kofferanhängern. Ich bin sicher, auch die Kinder haben Spass daran, ihr eigenes Schild zu malen und dabei die Wartezeit auf die Ferien zu verkürzen.



Kofferanhänger selber machen

folgende Materialien habe ich verwendet:

mit Strich und Faden: Kofferanhänger

  • weisses Papier (zugeschnitten in Grösse 6 x 9 cm)
  • Laminierfolie
  • wasserfeste Stifte (z.Bsp. STABILO OHPen permanentt in verschiedenen Farben und Stärken)
  • farbige Stoffbänder oder Schnur
Zuerst wird das weisse Papier laminiert. 

Anschliessend habe ich mit den wasserfesten Stiften auf der Vorderseite den Namen und auf der Rückseite die Ferienadresse geschrieben. Mit den tollen Stiften lassen sich im Handumdrehen individuelle Schilder schreiben, welche auf dem Kofferband dann direkt erkannt werden. 

mit Strich und Faden: Kofferanhänger personalisiert

das coole daran ist, dass die Adresse jederzeit wieder mit Nagellackentferner weggewischt werden kann und die Etikette für das nächste Reiseziel bereit ist

Kofferanhänger neu beschriften

Wenn es dir für die Reise zu umständlich ist, Nagellackentferner mitzunehmen, kannst du auch eine Etikette darüberkleben und nach der Reise wieder entfernen.

mit Strich und Faden: Kofferanhänger an Tasche

....ich glaub, das war der letzte Post vor den Ferien... aber wer weiss, was mir noch in den Sinn kommt, bis wir dann verreisen :-).

Herzliche Grüsse
Irene

Die Stifte wurden mir von Stabilo zur Verfügung gestellt, vielen lieben Dank!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen