Mittwoch, 21. Dezember 2016

No. 21 {federleichte Engel}

Engel sieht man nicht
man spürt sie im Herzen


Ich möchte an Weihnachten meinen lieben Menschen danken und sie erinnern, dass sie meine Engel im Alltag sind.  Ohne sie wäre mein Leben nicht das, was es ist...

Die filigranen Himmelsboten sind ganz einfach gemacht und so wirkungsvoll wenn sie im Raum fliegen


Lege dir Federn, Nylonfaden und Holzkugeln bereit (Bild oben links).
Zwei Federn werden mit dem Nylonfaden zusammengebunden (Bild Mitte).
Die Holzkugel wird über die Federenden gestossen und am Ende des Fadens eine Schlaufe zum Aufhängen gemacht. 

...flieg Engel, flieg...


Meine Schar ist flugbereit und teilweise bereits ausgeflogen.

Ich wünsche dir einen federleichten Tag - und vielleicht begegnet dir heute auch ein Engel, das wünsche ich dir von Herzen! Irene


Kommentare:

  1. Ganz feine, zarte Wesen sind das! Schön, wenn man sich so bei lieben Menschen bedanken kann.
    Herzliche Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  2. .?? Was ist Silvh???
    Die sind zauberhaft, deine Engel!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Eine sehr süße Idee.....
    So ein tollen Engel hatte ich heute im Adventskalender...
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen