Freitag, 4. November 2016

...I am in Love...

...with my typewriter...

mit Strich und Faden: Hermes 2000 Schreibmaschine

hörst du es nicht? hier gibt es diesen Ohrenschmaus....

ich bin richtig verliebt in die Hermes 2000. Meine Jungs sind ebenso fasziniert von dem alten Gerät - übrigens Baujahr 1944 - welches sie noch nie vorher so gesehen haben. Der Grössere hat gleich eine ganze Seite voll getippt. Das Glöcklein am Ende der Linie findet er lässig. Was ihm auch zusagt, dass man hier so richtig in die Tasten hauen muss kann und der Ton, den die Maschine bei jedem Buchstaben macht... Stimmt, das gibt es auf den modernen Laptops nicht mehr...

mit Strich und Faden: Hermes 2000 Schreibmaschine

zudem braucht man keinen Staubwedel, um die Tastatur zu reinigen, sie ist "Freiluft" und unten offen, voll praktisch. Und ja, ich weiss, man kann die alte Schreibmaschinenschrift auch auf dem PC laden, optisch ist es jedoch nicht das gleiche, wie wenn es auf einer alten Maschine geschrieben ist. Ausserdem macht es einfach riesig Spass, ganz ohne Steckdose, WLan und Elektronik - einfach drauflos zu schreiben.

So habe ich bereits eine Herbstkarte gestaltet

mit Strich und Faden: Herbstkarte Rainer Maria Rilke

und es werden noch neue dazukommen. 

Zuerst geniesse ich noch den Freutag und die letzten Sonnenstrahlen bevor das Wetter (leider) umschlägt. Herzlichst Irene

Kommentare:

  1. ein ganz besonders schönes Schätzchen:-)!!!

    AntwortenLöschen
  2. Wir haben auch noch eine "alte" Schreibmaschine und die mag ich auch besonders, auch wenn sie nicht ganz sooo schön ist.

    Viel Spaß beim tippen die Nähbegeisterte :)

    AntwortenLöschen
  3. Und beim Drucker hat es kein Loch, wo das O ist.... Das geht nur bei einer Schreibmaschine....
    Hier steht auch das eine und andere Schätzchen rum. Mein Mann liebt sie....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Irene,
    eine Schreibmaschine habe ich schon lange nicht mehr gesehen. Vor, gefühlt, Jahrzehnten, also noch im letzten Jahrtausend, habe ich so eine auch gehabt, nicht so eine schöne wie Deine. Mit dem Computer kriegt man ein solches Schriftbild nicht hin und unabhängig zu sein vom Strom ist auch nicht schlecht.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, so eine alte Schreibmaschine ist schon etwas Schönes. Viel Spass beim Tippseln!

    Liebe Grüsse, Bree

    AntwortenLöschen