Dienstag, 4. Oktober 2016

HURRA! Ich kann auch farbig

endlich, endlich

nach fast zwei Jahren und mit tatkräftiger Unterstützung habe ich meine erste Illustration von schwarz/weiss in farbig umgewandelt. Das hat jetzt wirklich gedauert... Ich mag das Arbeiten am PC eigentlich sehr gerne und normalerweise verstehe ich Programme relativ schnell. Beim Photoshop ist mir dies jedoch nicht auf Anhieb gelungen. Ich habe probiert, gelesen, Videos geschaut und bin irgendwie nicht recht vom Fleck gekommen.

Das musste sich ändern und so habe mir Hilfe geholt und wie du gleich siehst auch bekommen. Ich freue mich SEHR, dir das erste kunterbunte Resultat zu zeigen


mit Strich und Faden: Hurra Illustration farbig


oder gefällt dir die schwarz/weisse Variante besser?

mit Strich und Faden: Hurra Illustration schwarz/weiss

ich bin gespannt, was du denkst? 

Jetzt macht das experimentieren am PC macht Spass... Ich habe für dich die Veränderung von schwarz/weiss auf farbig festgehalten - ein bisschen wie zaubern schaut es aus (und zaubern möchte ich ja auch so gerne können, :-)):
  



ich bin grad sehr zufrieden, auch wenn ich schon ein paar Dinge gesehen habe, die ich beim nächsten Mal anders machen würde :-)) - gut ist es digital, dann habe ich immer noch die Möglichkeit, es anzupassen...

Ich wünsche dir einen kunterbunten Tag! Herzlichst Irene

Verlinkt:

Kommentare:

  1. Gratuliere! Ich freue mich schon, wenn ich eine Tabelle einrichten kann..... Und brauche dazu noch Hilfe...
    Hast du gut gemacht! Ich freue mich auf mehr
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Meeeeega toll, liebe Irene! Meeeeega! Whow??? Also du hast das zuerst von Hand gezeichnet und dann mit dem PC coloriert??? Wuah! Immer, wenn ich aus irgendeinem doofen Grund mal wieder Photoshop brauche, verzweifle ich und muss Thomas zu meiner Rettung herbeiziehen :-(. Du bist einfach genial. Deine Schriften/Schriftzüge find ich eh "dä Hammer" und farbig kriegen sie grad nochmals eine ganz andere Aussage. Entscheiden, was mir besser gefällt, kann ich nicht, ganz nach den Worten meiner Töchter: ALLE!
    LG, Gaby

    AntwortenLöschen