Freitag, 4. Dezember 2015

Adventskalender

Dieses Jahr liess die vorweihnächtliche Stimmung etwas auf sich warten... So schön wie der November uns mit dem Wetter verwöhnt hat, gehören die kalten Tage und vielleicht etwas Schnee für mich dazu, um so richtig in den Adventsgroove zu kommen. Irgendwann hat es dann doch geklappt und die vier Adventskalender waren rechtzeitig bereit:

mit Strich und Faden: Adventskalender 2015 | DIY Adventskalender

es sind richtig viele Päckli zusammen gekommen. 

Ich habe dieses Jahr erstmals beim DIY Kalender mitgemacht, den Daniku ins Leben gerufen und organisiert hat. Meine Aufgabe war es, 24 gleiche Sachen für Tag drei zu machen... Dafür habe ich Ende November ein Wahnsinnspaket mit 24 Überraschungen bekommen - es ist mir richtig schwer gefallen bis zum 1. Dezember zu warten. Jedes ist für sich mit soviel Liebe und Kreativität gemacht worden, einfach überwältigend. Schau mal:

mit Strich und Faden: DIY Adventskalender

ich bin ein richtiges Glückskind und freue mich jetzt noch mehr, jeden Tag früh aufzustehen :-)).

Meinen Lieblingsmann und unsere Jungs habe ich mit einem Adventskalender überrascht. Es gibt jeden Tag eine Kleinigkeit und dazu ein "was ich an dir liebe" von A-Z. Am ersten Tag habe ich sie mit einem Buchring übergeben und sie können sich jetzt jeden Tag ein oder zwei Kärtchen daran reihen, bis es dann an Weihnachten so aussieht:

mit Strich und Faden: was ich an dir liebe von A-Z

So habe ich ganz viele Gründe von A-Z aufgeschrieben, warum ich sie so liebe und sie für mich so wichtig und einzigartig sind! Nicht nur im Advent, das gilt das ganze Jahr - sie sind meine Liebsten!

und ich möchte dir noch zeigen, was mein Beitrag beim DIY Adventskalender war. Es wurde am 3. Dezember geöffnet:

mit Strich und Faden: Welcome Türschild | Willkommen

WELCOME, Willkommen Advent, Freunde, Zimtsterne, Samichlaus, Lichterglanz, Punsch, schöne Lieder, Engelszauber und einfach alles Schöne, das uns in dieser speziellen Tag jeden Tag begegnet und wir mit Freude entgegennehmen dürfen.

Für mich ist der Dezember eine richtige Freudenzeit und hoffe, es geht dir ebenso! Ich wünsche dir ein schönes, entspanntes, gefreutes und glückliches zweites Adventswochenende! Herzliche Grüsse Irene

Idee Adventsbaum: Schweizer Familie 
Vorlage Büchlein: Thinking Closet

Kommentare:

  1. Oh ja! So ein Kalender ist einfach supertoll! Da kommen sooo viele lässige und tolle Ideen zusammen. Freu!
    LG, Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Hallo :)

    Ich bin ganz begeistert. Nicht nur von dem Blog-Kalender, auch von dem kleinen für Deine Lieben. Das ist eine echt schöne Idee!

    LG anna

    AntwortenLöschen
  3. Liebe iRene
    Einfach wunderzauberschön dein Adventskalender:-) ... und deine Werkelei aus Päckli Nr. 3 ist einfach ein Traum... eine liebevolle Deko die mich bestimmt nicht nur durch die Adventszeit begleitet!
    Herzlich
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Eine supertolle Idee, dieser Kalender. Ich hab das gar nicht mitbekommen, das würde mir auch gefallen. Henu, jetzt geniess ich einfach die tollen Bilder bei dir und den anderen auf Instagram.
    Deine "Welcome"-Schilder sind spitze und begleiten die Beschenkten sicherlich das ganze Jahr über.
    Liebe Grüsse Simone

    AntwortenLöschen