Freitag, 13. November 2015

es wird kuschlig {hallo Winter, wo bist du?}

ich habe mich letztes Jahr sogleich in den Muff verliebt, der in Handmade Kultur vorgestellt wurde. Ich wollte mir auch einen nähen. Leider ging es mit diesem Projekt wie mit vielen anderen... sie werden verschoben und spätestens mit den ersten Blumen im Garten ging es auch vergessen. 

Diese Woche ist mir das Heft wieder "begegnet" und ich habe das Vorhaben sogleich umgesetzt und bin jetzt ziemlich gut bereit für den Winter:

mit Strich und Faden: kuschliger Muff

Die beiden Abschlüsse sind Reste von der Hundedame. Ich gebe zu, das hat mich ein paar Nerven gekostet... Das Fell "rechts auf rechts" annähen war doch ziemlich anspruchsvoll, bzw. hat sich immer wieder zwischen Fuss und Nadel verheddert und es war nichts mit "Vollgas"... schön langsam, dann habe ich es irgendwann geschafft.... Der wunderschöne Stoff in der Mitte ist aus einer ungetragenen Jacke von Desigual - so nach dem Motto "ich war einmal ein Ärmel und bin jetzt ein Muff"...

Vielleicht liegt das Heft bei dir auch noch rum und du hast Lust etwas für den Winter (der hoffentlich wirklich noch kommt) zu nähen, hier das Bild dazu. Rechts siehst du das Täschchen, welches im Muff eingearbeitet ist - für Handy und Kleingeld...

mit Strich und Faden: kuschliger Muff nach Handmade Kultur Detail

und weil ich mich grad so freue, gibt es noch ein Tragefoto von diesem schönen Teil:


Nicole, ich glaub, man sieht die Schweissperlen nicht, aber ohne Winterjacke und Kappe wäre es schon etwas komisch gewesen, hihi....

ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende - auf dass es bald Winter wird! Herzlichst Irene


Kommentare:

  1. Hihihi...Schweissperlen hin oder her... der Muff ist toll:-)!
    Ich wünsche dir ein herrliches Wochenende...
    grüss dich herzlich
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Wow, Dein Muff sieht einfach klasse aus - und der Desigual-Ärmel passt perfekt zum Fell! Bin ganz begeistert... (willl auch!!) :-)

    Ganz liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen