Mittwoch, 14. Mai 2014

mein Leben Rockt!

...endlich, endlich habe ich es geschafft und mir den ersten Jupe genäht... Juhu, ein Punkt weniger auf meiner "das-will-ich-unbedingt-auch-mal-nähen-Liste"...

Nähtreffs haben es ja so in sich, dass auch viel ausgetauscht wird und ich immer wieder Sachen entdecke, die ich gerne umsetzen möchte. Im letzten November war es der schöne Geldbeutel und diesmal hat es mir das Buch, welches Mimi dabei hatte angetan:


das Buch hat mich sofort angesprochen. Die Bilder und die Illustrationen sind genau nach meinem Geschmack. Das Beste daran - es gibt über 20 verschiedene Modelle für alle kleinen bis grossen Frauen als Schnittmuster mit dazu... Den Stoff habe ich mir auch gleich beim Nähtreff bei Tanja gekauft und das Buch umgehend bestellt...

Und das ist mein Resultat - leider nicht an mir vorgeführt, denn es ist mir definitiv viel zu kalt für einen Jupe und passendes Beinkleid habe ich (noch) nicht:


Die Umsetzung war dann doch etwas kniffliger als ich gedacht habe (ich habe die einfachste Version - eine A-Form gewählt). Die Illustrationen sehen sehr schön aus, ich habe sie jedoch nicht ganz verstanden. Dank youtube konnte ich den Reissverschluss dann doch noch einnähen und ich kann den Jupe ohne akrobatische Kenntnisse anziehen :-).

Alles in allem bin ich recht zufrieden mit meinem ersten Teil und freue mich schon, den Jupe dann mal an einem schönen, sonnigen Tag auszuführen... da habe ich noch folgende Bitte: 

etwas (oder besser ganz viel) Sonne am Himmel, damit Frau auch endlich die Sommerkleider tragen kann!! - und auch wieder bessere Fotos machen kann - und endlich im Garten sitzen kann, denn das Leben draussen ist einfach schön!

In diesem Sinne - habt einen rockigen Abend - herzlichst iRene

Stoff: fly bird fly, hellblau von das Atelier
Buch: Rockfestival z.Bsp. hier


Kommentare:

  1. Herzliche Gratulation zu deinem ersten Rock...mal schauen wie viele noch folgen werden...!

    Liebe Grüsse Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Da sag ich bloss: ....chic à la iRene:-)!

    Wunderschön.... !!!

    und nur noch zweimal schlafen, dann sind die Eisheiligen vorbei
    und der Sommer kommt (unbedingt, oder?)

    Liebste Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Gratuliere!! Gratuliere!! Gratuliere!!!
    Willkommen im Rockträgerverband..... du wirt ihn lieben!!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Mann-oh-Mann, Irene, das stimmt wirklich mit der "Verbindung" ;-)
    Musste gerade schmunzeln, denn gerade eben habe ich meinen zugeschnittenen (!!!) Rock in den Händen gehabt, welcher seit gut einem Jahr auf seine Näherin (mich?) wartet...
    vielleicht sollte ich endlich auch anfangen zu «ROCK»en
    Liebe Grüsse Claudia
    PS: Dein Rock sieht wunderschön aus!

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Glückwunsch! Einen tollen Stoff hast Du gewählt. Das Röcklein wird Dir viel Freude bereiten. Herzliche Grüsse, Frau Schritt

    AntwortenLöschen
  6. Den will ich aber unbedingt auch noch getragen sehen :)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Irene,

    So ein Jupe steht auch noch auf meiner to do Liste und wenn ich deinen so betrachte, dann möchte ich gleich los nähen. Dein Rock sieht wirklich sehr schön aus und ich bin schon gespannt, ob du noch weitere nähen wirst.

    Sei ganz lieb gegrüsst von
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  8. Uiuiuiiiiii... jaaaaa... jetzt darf es definitiv wieder wärmer werden!!! Ich schliesse mich deiner Bitte an!!!
    Deinen Rock würde ich nämlich auch zu gerne mal getragen sehen ;-)!

    Herzlichst
    Melanie

    AntwortenLöschen
  9. Der Rock ist toll geworden, schöner Schnitt, toller Stoff. Buch habe ich auch, finde es super! Und hier habe ich mal drüber geschrieben:
    http://zuckersuesseaepfel.blogspot.de/2013/09/das-rock-festival.html

    Rockbegeisterte Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Irene
    Bin grad auf deinen Blog gestossen und musste ein wenig darin verweilen. Der Rock ist toll geworden!
    Liebe Grüsse Nica

    AntwortenLöschen