Dienstag, 7. Mai 2013

dufte Frühlingsgeschenke

ich habe ein paar Kissen gemacht - Frühlingsduft in konservierter Form - kleine Mitbringsel mit einem passenden Gedicht







































sie riechen so fein - ich "muss" für mich auch machen - die Nase ans Kissen und eine grossen Atemzug nehmen, das hebt sofort die Stimmung :-).

Hab einen duftig schönen Abend. Herzlichst iRene

Kommentare:

  1. Oh sind die schön! Ich mag ja diese beiden Stickdateien sehr.
    Lg Franziska

    AntwortenLöschen
  2. Die Stickereien sind ja der Traum!
    Ich bin total der Mandala-Fan... und auch noch fein schnuppern...
    Herzlichst Rania

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Irene,
    das Kissen ist der Hammer... ich schlafe wie ein Engel, wenn es neben meinem Kissen liegt:-) Ich danke Dir ganz herzlich für dieses wunderschöne, herrlich duftende Geschenk... !
    Und ... ich freue mich riesig auf unser gemeinsames Projekt:-)
    Herzlich
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Die sind richtig schön geworden :-)))) und wenn etwas fein riecht, mag ich es sowieso.
    Liebgruss, mimi
    P.S. Deinen Post hat es mir nicht angezeigt, aber an was es liegt kann ich dir nicht sagen (da komme ich viiiiel zu wenig draus).

    AntwortenLöschen
  5. So schöne Kissen! Wonach die wohl riechen... Frühling.... Apfelblüten? Schmetterlinge? Tulpen? Ich glaube, die riechen nach ganz viel Sonne :-)!
    LG, Gaby

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön...Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe iRene
    Die Kissen sind wunderschön! Und sie sind auch gleich in der Vorschau auf meinem Blog erschienen. ;-)
    Wünschä dier ä gueti Zeyt.
    liebiä Griäss Paula

    AntwortenLöschen
  8. Liebste Irene

    Deine Mitbringsel finde ich wunderschön! Zauberhaft! - aber den Post zeigt es bei mir nicht an! Leider... Bin extra nochmal alle Posts der letzten 24 Stunden durch gegangen!

    Glg
    Esther

    AntwortenLöschen
  9. Liebe iRene,
    deine Kissen sind wunderschön. Ich liebe das Geissli-Sticki!
    Hoffen wir nun, dass das mit dem Melden nun klappt :).
    Grüessli Simone

    AntwortenLöschen