Dienstag, 19. März 2013

Of Monsters and Tea

das Sockenmonster ist in unserem Haus schon lange bekannt - immer wieder kommen Single-Socken aus der Maschine, die vom Monster verschluckt oder versteckt wurden. Beim diesjährigen "Ent-Wintern-Bald-ist-Frühling" dann die grosse Überraschung - es gibt noch mehr von diesen "Monstern"... 3 Handschuhe, 3 Grössen, alle Single... und so gibt es in der Waschküche noch einen zweiten Haufen mit Handschuhen. Was macht ihr mit all den einsamen Singles, die vergeblich auf ihre Partner warten?

Noch etwas möchte ich euch zeigen. Neulich habe ich in der Migros diese Tee's entdeckt - die Verpackung hält was sie verspricht. Ich kann dir die Tee's heiss empfehlen - bei der Buddha Box gibt es 11 verschiedene Sorten wie zum Beispiel "Die Ruhe selbst" - "Neuer Schwung" - "Nur Mut!" oder "Kleine Anregung". Ich mag die Tees sehr gerne selber trinken und noch lieber verschenken, denn es gibt immer Momente, wo sie gut passen.





























und mein Markt-Wochenende ist auch vorbei - vor lauter Aufregung habe ich vergessen, Fotos zu machen... Es waren zwei belebte und spannende Tage, ich habe viele Leute getroffen und meine Sachen haben guten Anklang gefunden. Herzlichen Dank für all die schönen Begegnungen, die ich machen durfte!

Die Sonne scheint, es wird wirklich bald Frühling - ich wünsch dir einen wunderbaren Nachmittag - herzlich iRene


Kommentare:

  1. Da gab's doch mal ne Anleitung für herzige Hasen aus Handschuhen... War das in der Landliebe? Das wär doch ne Idee! :)
    Schön, dass du einen tollen Markt hattest. Auch bei uns hat's total gfägt! :)
    Liebi Grüess, lealu

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Irene
    Das Single-Problem... jetzt kommts halt drauf an.... falls deine Handschuhe Single mit Niveau sind, dann könnten sie sich an:https://www.elitepartner.ch/km/index.do wenden.
    Falls es Alleinerziehende sind gibts http://singlemitkind.ch/ und wenn das auch nix ist, dann gibts immer noch http://pinterest.com/upcycling/.
    Bin also gespannt auf dein Resultat (aber trink davor vielleicht 2 Tässchen deines neuen Tees???
    :-)
    LG, Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Schick sie doch hierhin: http://immertreues.blogspot.ch/ ;o))

    Aus einzelnen Socken macht sie doch bereits Sockenliebchen. Bestimmt fällt Frau Immertreu noch was zu Handschuhen ein? :o)

    Liebe Grüsse
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Die Tees habe ich gestern auch gesehen, dachte die könnten auch so einen coolen Barcode haben wie von :-)Blog entdeckt.
    Freut mich das es dir am Markt gut gelaufen ist. Habe heute vo schon anderes gehört von C.D.
    Lg Franziska

    AntwortenLöschen
  5. Meine Liebe
    der Tee ist HAMMER! Herzlichen Dank – genau das Richtige für mich!
    Ja - und wegen den Handschuhen...tja...vielleicht: Museum für Gegenwartskunst? http://www.kunstmuseumbasel.ch/ , vielleicht braucht Ilya Kabakovs noch etwas für ihre Ausstellung...:-)
    Liebste Grüsse Ruth

    AntwortenLöschen