Freitag, 22. Februar 2013

Kraftband

ohne Magnet begleitet mit guten Kraftwünschen für die Kinder oder liebe Menschen, die einen Schub gebrauchen können. Ich habe die Bänder wie diese genäht - mit Sichtfenster und KAM-Snaps als Verschluss




























Zum Verschenken habe ich haufenweise gute Wünsche geschrieben - für alle Fälle etwas - und Blanko für eigene Gedanken oder die Notfallnummer. Ich finde die Bänder auch als Schmuck einfach so schön zu tragen.






























Ich wünsche dir einen kraftvollen Wochen-Schlussspurt - juhui, bald ist Wochenende! Herzlich iRene

Kommentare:

  1. die bänder sind ja wirklich sehr schön, und die botschaften sind eine liebevolle idee ☺
    (nur schade, dass ich an den handgelenken ungern etwas trage ☺)
    grüessli, dana

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbare Idee Kraft zu verschenken!

    Herzliche Grüsse
    Stéphanie

    AntwortenLöschen
  3. was für eine nette Idee!!!Was nimmst du für ein Material für die Sichtfenster??das wäre was für die anstehenden Abitage meiner Großen...
    liebe Grüße Tanja
    einen schönen blog hast du!!!

    AntwortenLöschen