Dienstag, 8. Januar 2013

auf nach Betlehem oder Bürgerpflichten im Jahr 2013

leider werde ich nicht wie Maria und Josef gebeten, an meinen "Ursprungsort" zurückzukehren, sondern nur den Fragebogen auszufüllen. Schade, so eine Reise wäre doch auch mal spannend - das ganze Land unterwegs, das gäbe ein Bild...

Das Bundesamt für Statistik hat mich - per Zufallsgenerator - ausgewählt, Informationen für die Strukturerhebung zu machen. Die Teilnahme ist obligatorisch.




















Der Anfang ist ja noch ganz klar - Angaben zur Ausbildung, Arbeit etc...




...dann kommt die Wohnsituation - da wird's schon schwieriger - ich war ja gestern die Königin, und die haust ja im grossen Schloss...




















ah, genau, Königin ist man ja nur für einen Tag - und zwischendurch wieder mal für ein paar Momente oder Stunden - und das ist ja ein Gefühl und nicht die Wohnsituation, das die Königin ausmacht.

Ich muss jetzt wieder - der Staat ruft - und dir wünsch ich einen wunderbar sonnigen (unglaublich, aber wahr, die Sonne scheint) Nachmittag - herzlich iRene

P.S. und wenn's dann heisst "gemäss Bundesamt für Statistik" - dann weisst du, eine von den vielen, vielen Angaben, die kam von mir :-).

Kommentare:

  1. Mein Mann hat diesen Brief auch bekommen...Er war ganz Stolz und meint jetzt er sei enorm wichtig für die Schweiz:-)
    Liebe Grüsse Fränzi

    AntwortenLöschen
  2. Heyhey, ich schliesse mich dem Kommentar von Fränzi an...mein Herr Meier hat auch einen Brief bekommen...stolz...:-)
    Grüsse Ruth ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich durfte den vor etwa 2 jahren ausfüllen.. hihi.. war auch grad ein bisschen stolz... :)

    AntwortenLöschen