Dienstag, 27. August 2019

Geldgeschenk für den Töfflibueb {zur Mofaprüfung}

Mein Göttibueb (Patenkind) wurde 14 Jahre alt - und das ist gerade für Jungs nicht irgendein Geburtstag, nein das ist DER Geburtstag... Denn mit 14 Jahren darf man mit dem Töffli (Mofa) fahren und das ist der grosse Traum von vielen, so auch von ihm.

Es versteht sich von selbst, dass er sich da von allen einen Zustupf für seinen motorisierten Untersatz gewünscht hat. Da bin ich gerne dabei um den Traum zu verwirklichen. Ich habe mir überlegt, wie die Batzen (Geld) ein bisschen speziell übergeben werden können - und an der Tankstelle kam plötzlich die zündende (nicht wortwörtlich zum Glück) Idee:

mit Strich und Faden: Notfalltröpfli

NOTFALLTRÖPFLI

denn was ist ein Töffli ohne Sprit?

Dienstag, 13. August 2019

Austauschjahr {gute Reise}

gestern hat für viele Kinder und Jugendliche die Schule oder Ausbildung wieder begonnen. Und ein paar Jugendliche machen einen grossen Schritt und haben sich für ein Auslandjahr angemeldet und werden dort ein Jahr der Ausbildung absolvieren.

Morgen macht sich der Sandkastenfreund von unserem älteren Sohn auf den Weg nach Argentinien. WWW - weit weit weg... im wahrsten Sinn des Wortes. Damit die Heimat ihn noch ein bisschen begleitet haben wir ihm ein kleines Päckchen geschnürt.

mit Strich und Faden: Proviantbeutel Weltenbummler

Das Schweizerkreuz darf darauf natürlich nicht fehlen. Es ist der gleiche Plott wie letztes Jahr bei den T-Shirts für die Fussball-EM, welche ich hier gemacht hatte.

Dienstag, 9. Juli 2019

Sommerpause

...ich mache Sommer-Pause...

mit Strich und Faden: Blick vom Stanserhorn auf den Vierwaldstättersee

mit ganz lieben Grüssen vom Stanserhorn

Geniesse deinen Sommer und häb Sorg! Auf bald - Irene

Freitag, 5. Juli 2019

Kofferanhänger {Last Minute DIY}

(Werbung) ...und dann merke ich im letzten Moment, dass ich keine Kofferanhänger habe - dabei lagen die doch immer überall rum, wo sie nicht hingehören. Aber ausgerechnet jetzt wollen sie einfach nicht auftauchen. Unser Grossverteiler konnte mir auch nicht helfen, denn das Sortiment ist leider hier auf dem Land auch sehr klein und drum gibt keine Anhänger im Sortiment.

Da bleibt nur noch eins - SELBERMACHEN. Da nicht viel Zeit bleibt, muss es ein "5-Minuten-Projekt" sein...

mit Strich und Faden: selbstgemachte Kofferanhänger

diese sind jetzt gemacht und ich habe nur noch gefühlte 588 To Do's... vor Abreise zu erledigen.

Ich möchte dir noch kurz zeigen, wie ich sie gemacht habe. Vielleicht kannst du es für dich auch brauchen, ich finde sie super, da ich nicht jedesmal kompliziert das Adresschild "einfädeln" muss wie bei anderen Kofferanhängern. Ich bin sicher, auch die Kinder haben Spass daran, ihr eigenes Schild zu malen und dabei die Wartezeit auf die Ferien zu verkürzen.